Kinder- und Jugendbeauftragte

Andreas Röschlein

Hallo, mein Name ist Andreas Röschlein und ich bin seit 2018 der Kinder- und Jugendbeauftragte der Gemeinde Veitsbronn.

Ich setze mich für die Anliegen der jungen Menschen unserer Gemeinde ein und unterstütze die Kinder- und Jugendarbeit vor Ort. Deshalb stehe ich u. a. im stetigen Austausch mit Igor Ninic und Michaela Böhmer und vielen örtlichen Vereinen.
Gleichzeitig ist es meine Aufgabe die Belange von Kindern und Jugendlichen im Gemeinderat darzustellen. Mir ist es wichtig, dass junge Menschen an Prozessen in der Gemeinde beteiligt werden. Dies meint, dass die Interessen von jungen Menschen z. B. bei Spielplatzplanungen und anderen gemeindlichen Planungen mitberücksichtigt werden.

Kai Wiesemann

Hallo zusammen,
ich bin seit Mai 2020 Jugendbeauftragter der Gemeinde Veitsbronn. Damit bin ich gemeinsam mit Andreas Röschlein euer Ansprechpartner für den Gemeinderat.
Nun jetzt mal kurz zu mir. Ich bin 24 Jahre alt und studiere Lehramt für Gymnasien in der Kombination Biologie und Chemie. Ich wohne schon immer in Veitsbronn und ihr kennt mich vielleicht aus dem Bund Naturschutz, dem Helferkreis für Flüchtlinge oder dem Schwimmverein in Langenzenn. Zur Zeit arbeite ich am Gymnasium und an der Mittelschule in Langenzenn.
Natürlich trete ich im Gemeinderat und in den Ausschüssen dafür ein, dass die Belange der Jugend Gehör finden. Das geht noch viel besser, wenn ich Anregungen von euch bekomme.
Deshalb freue ich mich auf eure Ideen und Vorschläge!

Euer Kai